Startseite | Kontakt | Impressum | Disclaimer | Links

Jugend

Jugend

mehr ...

Damen

Damen

mehr ...

Schützen

Schützen

mehr ...

Verein

Verein

mehr ...

Vorstand/Ansprechpartner

Vorstand/Ansprechpartner

mehr ...
Sie sind hier: Startseite » Allgemeines » Verein

Schweinepreisschießen 2014

Celle-Vorwerk. Kurz vor Weihnachten fand im Schützenheim der SGi Vorwerk die traditionelle Schweinepreisverteilung als gleichzeitiger Jahresabschluss der Vorwerker Schützen statt.

Über 30 Teilnehmer haben sich in mehreren Wochen Wettkampf versucht, den ersten Platz zu erreichen oder zu halten - ganz zum Schluss hat es Kurt Beyer geschafft: mit einem 33,4 Gesamteiler (12,5 + 20,9) setzte er sich am letzten Wettkampftag an die Spitze. Ihm folgen auf Platz zwei Dietrich Kotzan (39,1 GT = 10,6 + 28,5) und auf Platz drei Birgit Rubisch (43,7 GT = 21,0 + 22,7).

Ein paar Worte des Dankes wurden durch den 1. Vorsitzenden Thomas Rubisch an alle aktiven Mitglieder gerichtet. Unabhängig von Vorstandsämtern sind es die aktiven Schützendamen, -herren und -kinder, die den Verein erst zu einer Gemeinschaft werden lassen, in der man sich wohl fühlt und gerne engagiert. Besonders im Rückblick auf die Instandsetzungsarbeiten 2014 wurde dies wieder deutlich.

Aber auch 1. Schießsportleiter Gerd Schmidt fand Worte des Dankes. Er bedankte sich für die Unterstützung in seinem ersten Jahr als Verantwortlicher für den Sport. Auch wenn nicht immer alles 100%ig geklappt habe, so habe "seine Mannschaft" doch immer alles gut erledigt. Einen besonderen Dank richtete Schmidt an "seine Mädels". Die Sportleitung besteht aus acht Personen, von diesen acht sind aktuell fünf weiblich.

Die Schützengilde Vorwerk bedankt sich für die tolle Zusammenarbeit mit unseren befreundeten Vereinen, Behörden und Verbänden und wünscht allen Mitgliedern, Freunden, Schützenschwestern und Schützenbrüdern in nah und fern frohe Festtage, Entspannung und einen guten Start in das neue Jahr 2015.

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.